Neue Fotos und frischer Wind

Eine Einheit - unsere Zweite
Eine Einheit - unsere Zweite

Wir kommen wieder - Trotz des bevorstehenden Abstiegs in die Kreisliga C gibt sich die zweite Mannschaft kämpferisch.

In der kommenden Spielzeit hat sich das Team den direkten Wiederaufstieg als Ziel gestezt.

Symbolisch für einen Neuanfang wurden bereits beim letzten Heimspiel gegen den GKSC Hürth II neue Bilder von den Akteueren gemacht, die es ab sofort auf unserer Webseite zu sehen gibt. >zur 2.Mannschaft

Leider konnte das Spiel gegen die Hürther dann nicht gewonnen werden, dennoch sorgte die Mannschaft für einige Lichtblicke und auch neben dem Platz präsentiert sich die Truppe um Trainer Nedim Ekici und Christoph  Seick als Einheit - trotz sportlicher Talfahrt.

 

Hoffnung für die Zukunft

 

Somit ist es für viele der Spieler selbstverständlich der Germania die Treue zu halten und auch in der kommenden Spielzeit den rot-weißen Dress zu tragen. Der Neuaufbau hat somit schon vor dem Ablauf der aktuellen Saison begonnen und sorgt für frischen Wind am geyener Bach.

 

Das Germania Geyen HP Team wünscht unserer Zweiten für die letzten Spiele viel Erfolg

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0